Ergibniss: Halsgrubenbock

Halsgrubenbock

Halsgrubenbock (Lat: Criocephalus rusticus ) Dieser Käfer vermehrt sich in Nadelbäumen, besonders Kiefern, und sucht feuchtes Holz. Kiefernstümpfe sind seine normale Lebensstätte, er greift aber auch gefallene und absterbende Bäume…

Bockkäfer

Halsgrubenbock (Lat: Cerambycidae ) Bockkäfer sind meist recht große Arten. Der Name Bock kommt von den langen, gekrümmten Fühlern, die an einen Geißbock erinnern. Ihre Larven sind schwer zu unterscheiden,…

Register

…Glycyphagus domesticus Goldauge Goldfliegen Gracilia minuta Große Kellerschnecke Großer Fichtenrüsselkäfer Großer Kohlweißling Haarlinge Hain-Laufkäfer Halmfliege Halsbandmaus Halsgrubenbock Hausbockkäfer Hausmarder Hausmaus Hausmilbe Hausratte Haussperling Hippoboscidae Hirundo rustica Hofmannophila pseudospretella Holzameise Holzbock…